Noryangjin Fishmarket

freie Fotoreportage in Korea

Der 35-jährige „Eismann“ Kim arbeitet täglich auf dem Noryangjin Fishmarket in der koreanischen Metropole Seoul. Er verteilt den ganzen Tag schwere Eis-Säcke. Das Eis wird benötigt, damit die unzähligen Fischverkäufer ihre Ware frisch halten können. Ich war fasziniert vom alten Fischmarkt in Seoul und begleitete den „Eismann“ einige Tage lang mit meiner Kamera.